Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Einbruch in ein Gebäude eines Energieversorgers

Hagenow (ots) - In der Nacht von Sonntag zu Montag drangen unbekannte Täter in ein Gebäude eines regionalen Energieversorgers in Hagenow ein. Entwendet wurden unter anderem Aggregate, Werkzeuge, Kupferelemente und Montagematerial.

Ersten Erkenntnissen zufolge öffneten die Täter zunächst gewaltsam einen Zaun um anschließend mittels unbekannten Werkzeug ein stabiles Metalltor zu öffnen, um so in das Innere des Gebäudes zu gelangen. Dabei entstand ein Gesamtschaden von ca.8000 Eur. Die Polizei sicherte Spuren am Tatort, die nun kriminaltechnisch ausgewertet werden sollen. Die Polizei in Hagenow (Tel. 03883/ 6310) ermittelt nun wegen Diebstahls im besonders schweren Fall und bittet in diesem Zusammenhang um Hinweise zu diesem Vorfall, der sich in der Bahnhofstraße ereignet hat.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Thomas Angrick
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de



Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust

Das könnte Sie auch interessieren: