Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Autobahn wegen PKW- Brandes gesperrt (Erstmeldung)

Goldenstädt (ots) - Beide Fahrspuren der BAB 14 in Fahrtrichtung Wismar sind derzeit zwischen dem Autobahnkreuz Schwerin und der Anschlussstelle Schwerin- Ost wegen eines brennenden Autos gesperrt. Nach ersten Informationen sollen die Fahrzeuginsassen in Sicherheit sein. Die Feuerwehr ist unterwegs zum Löscheinsatz.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust

Das könnte Sie auch interessieren: