Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Hauseigentümer überrascht Einbrecher

Zarrentin (ots) - Bei seiner Rückkehr nach Hause hat am frühen Sonntagmorgen ein Hauseigentümer in Zarrentin zwei Einbrecher überrascht. Die Unbekannten flüchteten daraufhin in die Dunkelheit. Sie konnten im Zuge der Fahndung noch nicht gefasst werden. Die Täter hatten bereits die Terrassentür des Einfamilienhauses geöffnet und sich in den Räumen umgesehen. Offenbar wurde aber nichts gestohlen. Die Polizei ermittelt jetzt wegen Wohnungseinbruchdiebstahls. Hinweise zu diesem Vorfall, der sich gegen 01:40 Uhr in der Boissower Straße ereignete hat, nimmt die Polizei in Boizenburg (Tel. 038847/ 6060) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust

Das könnte Sie auch interessieren: