Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Jugendliche auf dem Nachhauseweg bedrängt

Sternberg (ots) - Zwei jugendliche Mädchen sind am Samstagabend in Sternberg von zwei Männern bedrängt worden. Die beiden Männer, die zwischenzeitlich namentlich bekannt sind, stellten sich den Mädchen mehrfach in den Weg und versperrten ihnen den Nachhauseweg. Die eingeschüchterten Opfer wandten sich wenig später an eine zufällig vorbeikommende Bekannte, die die Mädchen nach Hause brachte. Gegen die beiden jungen Männer im Alter von 15 und 22 Jahren ist Anzeige wegen Nötigung erstattet worden. Bereits kurz zuvor fühlten sich andere Mädchen in Sternberg von mehreren unbekannten Männern in der Innenstadt verfolgt. Ob ein Zusammenhang zwischen beiden Vorfällen besteht, wird nun geprüft.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust

Das könnte Sie auch interessieren: