Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Polizei sucht Zeugen nach Diebstahl von 50 Pfählen eines Wildschutzzaunes

Hagenow (ots) - Nach dem Diebstahl von 50 Pfählen eines ca. 300m Langen Wildschutzzaunes an der A24 im Bereich Kogel / Hagenow sucht die Polizei nun Zeugen.

Unbekannte Täter haben in dem Zeitraum vom 16.05.2015 bis 18.05.2015 die Pfähle von einem ca. 300m langen Wildzaun entlang der A24 entfernt. Der Diebstahl wurde durch einen Streckenwärter der Autobahnmeisterei bemerkt. Für den Transport des Diebesgutes wurde vermutlich ein größeres Fahrzeug genutzt. Der Gesamtschaden wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt. Die Polizei in Hagenow (Tel. 03883/ 6310) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise zu der Tat.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Thomas Angrick
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust

Das könnte Sie auch interessieren: