Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Sieben Garagen aufgebrochen

Hagenow (ots) - In Hagenow haben unbekannte Täter in der Nacht zum Sonntag insgesamt sieben Garagen aufgebrochen. Die Einbrecher stahlen unter anderem verschiedene Elektro- und Handwerkzeuge, einen Außenbordmotor, diverses Angelzubehör sowie ein Schweißgerät. Der Gesamtschaden wird derzeit auf ca. 5.000 Euro geschätzt. Die Kriminalpolizei, die am Tatort nach Spuren suchte, ermittelt nun wegen Diebstahls im besonders schweren Fall. Darüber hinaus bittet die Polizei in Hagenow (Tel. 03883/ 6310) um Hinweise zu diesem Vorfall, der sich im Garagenkomplex "Am DRK" in der Bahnhofstraße ereignet hat.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust

Das könnte Sie auch interessieren: