Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Wertstoffsäcke in Brand gesetzt

Parchim (ots) - In Parchim haben unbekannte Täter am frühen Donnerstagmorgen mehrere Wertstoffsäcke in Brand gesetzt. Dabei wurde auch eine angrenzende Hecke leicht in Mitleidenschaft gezogen. Die Feuerwehr kam zum Löscheinsatz. Der Vorfall ereignete sich kurz vor 01 Uhr, als Zeugen den Vorfall in der Ziegendorfer Chaussee bemerkten und die Polizei informierten. Die Polizei in Parchim (Tel. 03871/ 6000), die in diesem Fall jetzt ermittelt, bittet um Hinweise zur Aufklärung dieser Tat.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust

Das könnte Sie auch interessieren: