Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Schuppen durch Feuer schwer beschädigt

Bresegard (ots) - In Bresegard bei Picher hat ein Feuer am Sonntagvormittag einen Schuppen schwer beschädigt. Verletzt wurde niemand, der Schaden wird derzeit auf ca. 5.000 Euro geschätzt. Nach ersten Erkenntnissen hat die im Schuppen verlegte Elektroanlage das Feuer ausgelöst. Daraufhin kam es zum Ausbruch des Brandes im Dachstuhl des Gebäudes. Die alarmierte Feuerwehr löschte den Brand, die Ermittlungen der Kriminalpolizei zur genauen Brandursache dauern noch an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pi-ludwigslust-oea@t-online.de
http://www.polizei.mvnet.de
Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust

Das könnte Sie auch interessieren: