Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Polizei zog nach Zeugenhinweis betrunkene Autofahrerin aus dem Verkehr

Spornitz (ots) - Nach einem Zeugenhinweis hat die Polizei am frühen Mittwochabend in Spornitz eine betrunkene Autofahrerin aus dem Verkehr gezogen. Die 36-jährige Frau wies einen Atemalkoholwert von 1,95 Promille auf. Sie soll Zeugenaussagen zufolge mit ihrem Wagen derart in Schlangenlinien unterwegs gewesen sein, dass sie dabei auch häufig auf die Gegenfahrbahn geriet. Gegen die Frau wird nun wegen Trunkenheit im Straßenverkehr ermittelt. Eine Blutprobenentnahme wurde am Abend veranlasst. Bei dem besorgten Zeugen bedankt sich die Polizei an dieser Stelle.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pi-ludwigslust-oea@t-online.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust

Das könnte Sie auch interessieren: