Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Radlader und Pferdeanhänger gestohlen

Below (ots) - Am frühen Donnerstagmorgen wurden von einem Landwirtschaftsbetrieb in Below ein Radlader sowie ein Pferdeanhänger gestohlen. Die Polizei fahndet jetzt nach den gestohlenen Fahrzeugen und bittet auch die Bevölkerung um Mithilfe. Dabei handelt es sich um einen Radlader der Marke Schäffer (Typ: 2020) mit roter Karosse und schwarzer Führerkabine. An dem aus Holz bestehenden Pferdeanhänger ist das amtliche Kennzeichen PCH- C 785 angebracht. Der Zeitwert beider Fahrzeuge wird zusammen auf ca. 20 TEUR geschätzt. Die Polizei in Plau (Tel. 038735/ 8370), die jetzt wegen Diebstahls im besonders schweren Fall ermittelt, bittet um Hinweise zum Verbleib der gestohlenen Arbeitsmaschine bzw. des Pferdeanhängers.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pi-ludwigslust-oea@t-online.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust

Das könnte Sie auch interessieren: