Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Autofahrer stand unter Alkohol- auch Drogen werden vermutet

Boizenburg (ots) - Bei einer Verkehrskontrolle am späten Dienstagabend in Boizenburg wies ein 21-jähriger Autofahrer einen Atemalkoholwert von 0,53 Promille auf. Aufgrund von körperlichen Auffälligkeiten bestand zudem der Verdacht, dass der junge Mann auch unter dem Einfluss illegaler Drogen stand. Da er einen Drogenvortest ablehnte, veranlasste die Polizei eine Blutprobenentnahme bei ihm. Außerdem wurden in seinem Auto Anhaftungen von drogenverdächtigen Substanzen gefunden und sichergestellt. Gegen den 21-Jährigen wird nun wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt. Darüber hinaus nahm die Polizei eine Ordnungswidrigkeitsanzeige wegen Fahrens unter Alkoholeinwirkung auf.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pi-ludwigslust-oea@t-online.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust

Das könnte Sie auch interessieren: