Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Autofahrer nach Überschlag im Krankenhaus

Suckow (ots) - Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 167 bei Suckow ist am Mittwochmorgen ein Autofahrer leicht verletzt worden. Ersten Erkenntnissen zufolge kam der 19-jährige Fahrer eines Mitsubishi gegen 07:20 Uhr in einer Kurve von der Fahrbahn ab und überschlug sich in weiterer Folge mit dem Wagen. Das Unfallopfer wurde kurz darauf zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Der Unfallwagen, der durch den Überschlag erheblich beschädigt wurde, musste später abgeschleppt werden. Die Polizei hat die Ermittlungen zur genauen Unfallursache aufgenommen

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pi-ludwigslust-oea@t-online.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust

Das könnte Sie auch interessieren: