Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Fahrradfahrer bei Zusammenstoß mit PKW schwer verletzt

Hagenow (ots) - Ein Fahrradfahrer ist am späten Montagnachmittag in Hagenow (Fritz- Reuter- Straße) bei einer Kollision mit einem PKW schwer verletzt worden. Das 33-jährige Unfallopfer wurde kurz darauf in ein Krankenhaus gebracht. Ersten Erkenntnissen von der Unfallstelle zufolge, hat der Autofahrer beim Linksabbiegen den entgegenkommenden Fahrradfahrer vermutlich übersehen. Beim Zusammenstoß beider Fahrzeuge prallte der Fahrradfahrer gegen die Motorhaube und die Frontscheibe des PKW Ford. Der Autofahrer, der den Unfall unverletzt überstand, konnte den Polizisten vor Ort keinen gültigen Führerschein vorweisen. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pi-ludwigslust-oea@t-online.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust

Das könnte Sie auch interessieren: