Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Unfall- LKW auf BAB 24 wird geborgen

Hagenow (ots) - Bei einem LKW- Unfall auf der BAB 24 zwischen Hagenow und Wittenburg am Montagmorgen entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend Euro. Der Fahrer blieb unverletzt. Der mit Reifen beladene Laster war kurz vor 06 Uhr aus noch ungeklärter Ursache nach rechts von der Straße abgekommen und in eine rund drei Meter tiefe Böschung gestürzt. Derzeit dauern die Bergungsarbeiten noch an. Hierzu kommt es zeitweilig zur Sperrung der rechten Fahrspur. Aus diesem Grunde muss temporär mit Verkehrsbehinderungen in Fahrtrichtung Hamburg gerechnet werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pi-ludwigslust-oea@t-online.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust

Das könnte Sie auch interessieren: