Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Umgekippter LKW behindert Berufsverkehr auf der B 195

Gallin (ots) - Ein umgekippter LKW hat am Montagmorgen den Berufsverkehr auf der B 195 bei Gallin behindert. Ersten Erkenntnissen zufolge, kam der Laster gegen 05:30 Uhr nach rechts von der Fahrbahn ab und kippte auf die Seite. Der Fahrer verletzte sich dabei leicht, er wurde vor Ort medizinisch behandelt. Die Polizei schließt nicht aus, dass der LKW wegen Straßenglätte ins Rutschen kam. Die Bergungsarbeiten dauern derzeit noch an. Die B 195 wird voraussichtlich noch bis gegen 10 Uhr gesperrt bleiben.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pi-ludwigslust-oea@t-online.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust

Das könnte Sie auch interessieren: