Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Drei Autos in Hagenow gestohlen- Dieb verunglückt mit gestohlenem PKW

Hagenow (ots) - Nach dem in der Nacht zum Mittwoch in Hagenow drei Autos gestohlen wurden, hat die Polizei am frühen Mittwochmorgen einen mutmaßlichen Autodieb bei Frankfurt an der Oder gefasst. Der Tatverdächtige befindet sich nach Informationen der brandenburgischen Polizei noch Gewahrsam. Er konnte leicht verletzt gestellt werden, nachdem er mit dem gestohlenen Auto, einem VW Caddy, verunglückt war. Zuvor war dieses Auto in Hagenow im Bekower Weg gestohlen worden. Auch zwei weitere PKW, so ein Skoda Oktavia und ein weiterer VW Caddy, wurden in der Nacht im Hagenower Sperberweg sowie An der Laak entwendet. Nach diesen Autos wird derzeit gefahndet. Die Polizei geht von einem Zusammenhang aller Taten aus und ermittelt gegen den Festgenommenen wegen Diebsstahls im besonders schweren Fall. Vermutlich hatte der mutmaßliche Dieb Komplizen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pi-ludwigslust-oea@t-online.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust

Das könnte Sie auch interessieren: