Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: Alkoholisierte Autofahrerin flüchtet nach Verkehrsunfall

Boizenburg (ots) - Nach einer Unfallflucht am Dienstagnachmittag in Groß Bengerstorf hat die Polizei wenig später die mutmaßliche Unfallverursacherin stellen können. Die 50-jährige Frau hatte einen Atemalkoholwert von 2,12 Promille. Zeugen informierten die Polizei, nachdem die Frau in der Ortslage mit ihrem Wagen bei einem Abbiegemanöver gegen ein Verkehrsschild gefahren und daraufhin geflüchtet war. Nur wenige Kilometer weiter gelang es den herbeigeilten Polizisten, den durch die Zeugen beschriebenen Wagen bei Greven zu stoppen. Bei der 50-jährigen Autofahrerin wurde anschließend eine Blutprobenentnahme veranlasst. Außerdem nahmen die Beamten eine Anzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und unerlaubten Entfernens vom Unfallort auf. Wegen der auffälligen Fahrweise waren Zeugen bereits kurz vor dem Unfall auf das Auto der Frau aufmerksam geworden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pi-ludwigslust-oea@t-online.de
http://www.polizei.mvnet.de



Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust

Das könnte Sie auch interessieren: