Polizeiinspektion Ludwigslust

POL-LWL: 800 Liter Dieselkraftstoff aus Baumaschinen gestohlen

Ludwigslust (ots) - In der Nacht zum Dienstag haben unbekannte Täter von einer Baustelle am Autobahndreieck Schwerin rund 800 Liter Dieselkraftstoff gestohlen. Betroffen waren drei Arbeitsfahrzeuge, aus denen die Täter den Kraftstoff abzapften und in mitgebrachte Behältnisse umfüllten. Die Polizei geht davon aus, dass die Täter den Kraftstoff mit einem größeren Fahrzeug abtransportiert haben. Jetzt ermittelt die Polizei in Ludwigslust (Tel. 03874/ 4110) wegen Diebstahls im besonders schweren Fall.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pi-ludwigslust-oea@t-online.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Ludwigslust

Das könnte Sie auch interessieren: