Landeswasserschutzpolizeiamt Mecklenburg-Vorpommern

LWSPA M-V: Segelyacht auf Grund gelaufen

Waldeck (ots) - Am Donnerstag den 28.05.2015 lief gegen Mittag eine Segelyacht beim Tonnenhof in Wismar auf Grund. Der Schiffsführer verständigte über Seefunk die Seenotleitstelle in Bremen. Die Seenotleitung in Bremen setzte das Seenotboot "Günther Schöps" der DGzRS aus Timmendorf/Poel zur Hilfe für die Segelyacht ein. Um 14:30 Uhr war das Sportboot freigeschleppt und der Schiffsführer musste sich den Fragen der Beamten der WSPI-Wismar stellen. Unaufmerksames Verhalten beim Auslaufen aus dem Wismarer Hafen, führte zu dem unfreiwilligen Zwischenstopp am Tonnenhof.

Rückfragen bitte an:

Landeswasserschutzpolizeiamt Mecklenburg-Vorpommern
Wasserschutzpolizeiinspektion Wismar
Telefon: 03841/25530
Fax: 038414/2553 226
E-Mail: wspi-wismar@lwspa-mv.de

Original-Content von: Landeswasserschutzpolizeiamt Mecklenburg-Vorpommern, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Landeswasserschutzpolizeiamt Mecklenburg-Vorpommern

Das könnte Sie auch interessieren: