Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Restmüll entzündet sich auf dem Recyclinghof in Malchow (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte)

PR Röbel (ots) - Am Freitagabend, 15.09.2017, kam es gegen 21:50 Uhr auf dem Gelände der Firma Ziems Recycling GmbH in Malchow zu einem Brand von Restmüll.Es brannte Müll auf einer Fläche von ca. 20 m²,gegenwärtig wird von einer Selbstentzündung ausgegangen.Zum Löschen des Brandes sind die freiwilligen Feuerwehren aus Malchow, Nossentiner Hütte, Alt Schwerin und Silz mit 44 Kameraden eingesetzt.Um das Feuer endgültig bekämpfen zu können, muss der Müllberg auseinandergenommen und umgesetzt werden. Durch den Brand sind keine Personen verletzt worden. Sachschaden ist bisher nicht entstanden. Die Kameraden halten weiterhin Brandwache.

Im Auftrag

Jürgen Kolletzki

Polizeiführer vom Dienst,

Einsatzleitstelle, Polizeipräsidium Neubrandenburg

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / Katrin Kleedehn
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: