Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Öffentlichkeitsfahndung nach Rudi Krüger (Landkreis Vorpommern-Greifswald)

Pasewalk (ots) - Seit dem 12.09.2017 gegen 15:30 Uhr wird der 88-jährige Rudi Krüger aus Pasewalk vermisst. Herr Krüger ist nach einem Spaziergang mit seinem beigefarbenen Labrador nicht nach Hause zurückgekehrt. Der Vermisste ist ca. 165 cm groß, von kräftiger Gestalt, hat kurze graumelierte Haare und trägt einen Oberlippenbart. Er ist bekleidet mit einer blauen Jeanshose, einem grauen karierten Hemd, einer dunkelbraunen Jacke und einer dunkelblauen Schirmmütze. Herr Krüger hat einen langsamen wackelnden Gang und verschränkt beim Gehen die Hände hinter dem Rücken. Sachdienliche Hinweise zum Aufenthaltsort nimmt das Polizeihauptrevier Pasewalk unter der Tel.-Nr.: 03973-2200, jede andere Polizeidienststelle oder die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de entgegen.

Holger Bahls

Polizeihauptkommissar

Polizeiführer vom Dienst

Einsatzleitstelle, Polizeipräsidium Neubrandenburg

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / Katrin Kleedehn
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: