Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Verkehrsunfall mit Personenschaden auf der B96 (LK V-R)

B96 (LKv-R) (ots) - Am Sonntag, den 14.08.16 gegen 15.10 Uhr befuhr der 60-jährige Fahrzeugführer eines Pkw Nissan die B 96 aus Richtung Stralsund kommend in Richtung Bergen. Circa 1,5 km vor der Lichtzeichenanlage Teschenhagen musste die Fahrerin eines Pkw Renault verkehrsbedingt anhalten. Aus bisher ungeklärter Ursache fuhr der Fahrer des Pkw Nissan auf den Renault auf. Die Fahrerin des Renault wurde dabei leicht verletzt. Die 14-jährige Enkeltochter des Nissan Fahrers wurde bei dem Verkehrsunfall ebenfalls verletzt und musste zur weiteren medizinischen Behandlung in das Krankenhaus Bergen verbracht werden. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten geborgen werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt 8000,-EUR.

Polizeiführer vom Dienst/ Einsatzleitstelle/ Polizeipräsidium Neubrandenburg

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / PHKin Carolin Radloff
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: