Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Zwei Verkehrsunfälle, davon einer mit Personenschaden auf der B110 - LK Vorpommern - Greifswald

Heringsdorf B110 (LK VG) (ots) - Am 24.07.2015 gegen 10:10 Uhr ereigneten sich auf der B110, ca. 300m vor dem Abzweig Suckow, in Fahrtrichtung Mellenthin zwei Verkehrsunfälle. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr ein 32-jähriger Fahrer eines PKW VW aus dem Burgenlandkreis auf den PKW Ford einer 64-jährigen Frau aus Anklam auf und kam in der Folge zum Stehen. Der zweite Verkehrsunfall wurde durch die Fahrerin des PKW Ford verursacht, welche das Bremspedal mit dem Gaspedal verwechselte und somit auf den wiederum vor ihr fahrenden PKW Audi aus dem Raum Neubrandenburg auffuhr und diesen einige Meter vor sich her schob. Eine 24-jährige Neubrandenburgerin wurde bei diesem Unfall leicht verletzt.

Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 14.000,00 EUR.

Polizeiführer vom Dienst/Einsatzleitstelle/Polizeipräsidium Neubrandenburg

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / PHKin Carolin Radloff
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: