Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Verkehrsunfall mit einer verletzten Person in Greifswald in der Schönwalder Landstraße

Greifswald (ots) - Am 19.07.2016 gegen 21:20 Uhr ereignete sich in 17489 Greifswald, im Bereich der Bahnunterführung der Schönwalder Landstraße ein Verkehrsunfall, bei welchem der 45jähriger Fahrzeugführer leicht verletzt wurde.

Vermutlich aufgrund eines plötzlich auftretenden Krampfanfalls verlor der Fahrer eines PKW Golf kurzzeitig das Bewusstsein und somit auch die Kontrolle über sein Fahrzeug. Das Fahrzeug, welches aus Richtung Gewerbegebiet in Richtung Hans-Beimler-Str. unterwegs war, fuhr auf der Höhe des Fußweges nach Weitenhagen plötzlich auf die Gegenfahrbahn und anschließend weiter auf den dortigen Geh- und Radweg. Nach einigen Metern auf dem Gehweg rollte das Fahrzeug, laut Aussagen von Zeugen, wieder zurück auf die Straße und kam rechtsseitig nach einem Zusammenstoß mit der Brückenmauer an dieser zum Stehen. Durch das vorausschauende und umsichtige Verhalten der entgegenkommenden Fahrzeugführer konnte eine Kollision mit anderen Verkehrsteilnehmern verhindert werden.

Der durch die Ersthelfer sofort alarmierte Rettungswagen übernahm den verunfallten Fahrer und brachte ihn umgehend in das Klinikum Greifswald. Nach ersten Erkenntnissen erlitt der Fahrer leichte Verletzungen und konnte das Krankenhaus bereits wieder verlassen. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 3.000,-EUR.

Im Auftrag

Polizeiführer vom Dienst Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / PHKin Carolin Radloff
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: