Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Verkehrsunfall mit leichtem Personenschaden auf der B194 bei Loitz im LK VG

Greifswald (ots) - Am 12.03.2016 gegen 11:07 Uhr befuhr ein 78-jähriger PKW die Fahrer die B 194 aus Richtung Loitz kommend in Richtung Rustow. Auf Höhe der Ortschaft Voßbäk bremste er seinen PKW ab, weil dort mehrere Gänse auf der Fahrbahn liefen. Dies beachtete die hinter ihm fahrende 61-jährige PKW-Fahrerin nicht und fuhr mit ihrem Fahrzeug auf den PKW des 78-jährigen auf. Dabei zog sie sich leichte Verletzungen zu. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 10.000,-EUR.

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / PHKin Carolin Radloff
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV
Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Themen in dieser Meldung


Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: