POL-NB: Saunabrand in 18374 Zingst (Landkreis Vorpommern- Rügen)

PR Barth (ots) - Am Dienstag gegen 16:42 Uhr mussten Feuerwehr und Polizei in ein Ferienhaus in der Birkmaase ausrücken. Dort wurde die Sauna in einem Ferienhaus in Betrieb genommen. Nach dem Anschalten der elektrischen Sauna war die Holzverkleidung in Brand geraten.Alle Bewohner konnten rechtzeitig und unverletzt das Haus verlassen. Es entstand ein Sachschaden von 9.000 Euro. Ein technischer Defekt wird nicht ausgeschlossen. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / PHKin Carolin Radloff
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: