POL-NB: Brand in einer Ferienwohnung in Prerow (Landkreis Vorpommern-Rügen)

PR Barth (ots) - Am 01.02.2016 um 10:00 Uhr wurde die Einsatzleitstelle der Polizei in Neubrandenburg über den Brand in einer Ferienwohnung in 18375 Ostseebad Prerow, Schulstr. informiert. Das Feuer konnte durch die Freiwillige Feuerwehr Prerow gelöscht werden, bevor es auf das gesamte Gebäude übergriff. Die Ferienwohnung wurde durch zwei Urlauber genutzt. Diese erlitten leichte Rauchgasvergiftungen, als sie ihren noch in der Wohnung befindlichen Hund retteten. Zur Ermittlung der Brandursache wurde ein Brandursachenermittler hinzugezogen. Nach bisherigen Erkenntnissen brach das Feuer an einer Herdplatte der Ferienwohnung aus. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 10.000 Euro.

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / PHKin Carolin Radloff
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: