Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Brand eines Einfamilienhauses in 17358 Torgelow (LK VG)

Ueckermünde (ots) - Am späten Abend des 17.01.2016 kam es in der Karlsfelder Straße in Torgelow zum Brand eines bereits länger leerstehenden Einfamilienhauses. Trotz des sofortigen Einsatzes der Freiwilligen Feuerwehr Torgelow brannte das Haus bis auf die Grundmauern nieder. Die Löscharbeiten dauerten bis in die frühen Morgenstunden an. Personen haben sich nicht im Haus befunden. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 50.000 EUR geschätzt. Wie es zu dem Brand gekommen ist, konnte bisher nicht geklärt werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Ein Brandursachenermittler wird die Arbeiten der Kriminalpolizei bei der Hergangserforschung unterstützen.

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / PHKin Carolin Radloff
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: