POL-NB: Feuerwehreinsatz in 17235 Schwarz (bei Mirow)

Röbel (ots) - Am 05.01.2016 kam es gegen 0:02 Uhr zu einem Einsatz der Feuerwehr in Schwarz. Diese wurde zu einem ausgelösten Rauchmelder in die Sternsiedlung gerufen. Aufmerksame Nachbarn hatten den ausgelösten Rauchmelder wahrgenommen und die Rettungsleitstelle verständigt. Durch die Kameraden der Feuerwehr wurde die Tür geöffnet und eine verqualmte Wohnung vorgefunden. Der Grund für den Qualm war durch die Kameraden der Feuerwehr schnell gefunden. Die 65jährige Bewohnerin hatte vergessen einen Topf vom Herd zu nehmen. Der Inhalt des Topfes (Sauerkraut) war bis zur Unkenntlichkeit verbrannt. Die 65jährige Bewohnerin wurde vorsichtshalber zur Beobachtung stationär aufgenommen. Der entstandene Schaden beläuft sich auf ca. 10,-EUR (Topf).

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / PHKin Carolin Radloff
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: