Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Körperliche Auseinandersetzung zwischen Asylbewerbern in Wolgast

Wolgast (ots) - Am 02.09.2015 kam es gegen 22:00 Uhr in der Nähe einer Unterkunft für Asylsuchende in Wolgast zu einer körperliche Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen. Dabei wurde ein Asylbewerber aus Ghana verletzt und musste ambulant behandelt werden. Nach derzeitigem Ermittlungsstand waren die Tatverdächtigen Mitbewohner des Geschädigten, da der Auseinandersetzung bereits am Vormittag ein Streit in der Unterkunft für Asylsuchende vorausgegangen war. Der Geschädigte war erheblich alkoholisiert.

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / PHKin Carolin Radloff
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle.pp@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: