Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Umgestürzte Pferdekutsche

Sassnitz (ots) - Am 06.06.2014 gegen 12:40 Uhr kam es in 18551 Lohme an der Ausfahrt des Schloss-Hotel Ranzow zu einem Unfall mit einer Pferdekutsche. Die Kutsche mit zwei davor gespannten Pferden war mit 8 Personen besetzt und verließ das Schlosshotel. Auf der abschüssigen Zufahrt in einer Kurve stürzte die Kutsche um. Dabei wurden alle Personen aus der umstürzenden Kutsche geschleudert. Zwei Personen wurden schwer aber nicht lebensgefährlich und eine Person leicht verletzt. Ein Pferd zog sich ebenfalls leichte Verletzungen zu. Es entstand ein Sachschaden von ca. 500,-Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / PHKin Carolin Radloff
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle.pp@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: