Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Dachstuhlbrand in Gaststätte

Barth (ots) - Am 04.06.2015 kam es gegen 16:30 Uhr in Barth (Landkreis Vorpommern-Rügen) zu einem Brand im Dachstuhl einer Gaststätte. Unmittelbar nach der Schließung der Gaststätte bemerkten die Angestellten den Schwelbrand. Sie versuchten das Feuer mit Feuerlöschern zu löschen, was ihnen nicht gelang. Der Feuerwehr aus Barth gelang es schnell das Feuer unter Kontrolle zu bekommen. Personen wurden durch das Feuer nicht geschädigt. Am Gebäude entstand ein Sachschaden von ca. 20.000 Euro. Der Brand wurde durch einen technischen Defekt an einer elektrischen Leitung verursacht. Die Landesstraße 21 war durch die Löscharbeiten für ca. 2,5 Stunden voll gesperrt.

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / PHKin Carolin Radloff
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle.pp@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: