Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: PHR Pasewalk - Tatverdächtiger nach Hauseinbruch gefasst

PHR Pasewalk (ots) - In 17309 Pasewalk, in der Gartenstr. hat die Polizei in der Nacht zum Donnerstag nach einem Einbruch in ein Einfamilienhaus einen Tatverdächtigen festnehmen können. Der Mann war bereits im Haus und wurde durch die 38- jährige Hauseigentümerin bemerkt.Danach floh dieser durch ein Fenster der Küche in die Dunkelheit. Die Polizei wurde durch die Hauseigentümerin umgehend informiert.Durch die eingeleitete Nahbereichsfahndung konnte der Täter festgestellt werden. Bisher ist die Identität des Mannes nicht bekannt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / PHKin Carolin Radloff
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle.pp@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: