Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Brand einer Gartenlaube

Neubrandenburg (ots) - Am 10.05.2015, gegen 19:49 Uhr, kam es in der Neubrandenburger Kleingartenanlage "Lindetal e.V." aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Brand einer aus Holz bestehenden Gartenlaube. Feuerwehr und Polizei waren im Einsatz. Die Neubrandenburger Berufsfeuerwehr hatte das Feuer schnell gelöscht. Jedoch wurden durch das Feuer das Inventar und der komplette Innenbereich zerstört. Personen waren zum Zeitpunkt des Feuers nicht anwesend. Es entstand ein Sachschaden von schätzungsweise 2500,- EUR. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen wegen des Verdachts der Brandstiftung aufgenommen.

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / PHKin Carolin Radloff
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle.pp@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: