Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Unfall mit Personenschaden in der Nähe von Rechlin

Röbel (ots) - Am 08.05.2015 gegen 17.45 Uhr ereignete sich auf der Verbindungsstraße Rechlin - Retzow, am Sprotschen Berg ein Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein 18-jähriger Leichtkraftradfahrer aus Rechlin befuhr die Straße aus Richtung Retzow in Richtung Rechlin. Eine 26-jährige PKW-Fahrerin aus Rechlin fuhr in entgegengesetzter Richtung. Nach derzeitigem Erkenntnisstand hielten sich beide Fahrzeugführer nicht an das Rechtsfahrgebot. In einer Kurve stießen beide Fahrzeuge zusammen. Der Leichtkraftradfahrer wurde hierbei schwerverletzt. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Neubrandenburg gebracht. Es entstand ein Sachschaden von ca. 10500,- Euro.

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / PHKin Carolin Radloff
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle.pp@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: