Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Verkehrsunfall mit einem leichtverletzten Kind in 17509 Katzow im LK VG

Wolgast (ots) - Am 08.05.2015 gegen 07:35 Uhr befuhr eine 22-jährige PKW-Fahrerin die Dorfstraße in Katzow aus Richtung Pritzier kommend in Richtung Rappenhagen. Als sie sich auf Höhe der Einmündung zum Schulweg befand, kamen ihr mehrere Fahrzeuge entgegen. Hinter dem letzten Fahrzeug, einem Transporter, lief plötzlich 6-jähriger Junge auf die Straße und gegen ihr Fahrzeug. Hierbei zog sich der Junge leichte Verletzungen zu, welche im Krankenhaus ambulant behandelt wurden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 200,-EUR

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / PHKin Carolin Radloff
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle.pp@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: