Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: 17192 Neu Schloen, Lk MSE - Brand im Hausanbau

Waren (ots) - Am 10.12.2014, um 19:35 Uhr, kam es in Neu Schloen zu einem Brand in einem möblierten Anbau eines Wohnhauses. Bei Eintreffen der Beamten war der Brand bereits gelöscht. Eine Ausbreitung auf andere Gebäudeteile konnte durch Einsatz der Feuerwehren aus Waren, Schloen, Dratow und Torgelow verhindert werden.

Personen wurden nicht verletzt. Der Gesamtschaden beträgt ca. 5.000,00 Euro.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Nach ersten Erkenntnissen wurde in diesem Raum eine Elektroheizung unbeaufsichtigt betrieben. Ob diese brandursächlich war, bleibt zu ermitteln. Über die Hinzuziehung eines Brandursachenermittlers entscheidet die Staatsanwaltschaft am 11.12.2014.

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PHK Andreas Scholz / POKin Carolin Radloff
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle.pp@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: