Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Brand eines Bürobungalows in Wustrow bei Wesenberg

Neustrelitz (ots) - Am 02.12.2014 um 23:16 Uhr wurde dem PHR Neustrelitz ein Brand auf einem alleinliegenden Grundstück in der Gemeinde Wustrow bei Wesenberg, LK Mecklenburgische Seenplatte, gemeldet. Bei Eintreffen des Funkstreifenwagens der Polizei war die Feuerwehr bereits vor Ort. Die Kameraden konnten den Bungalow jedoch nicht mehr retten, so dass dieser bis auf die Grundmauern niederbrannte.

Die Freiwilligen Feuerwehren aus Wustrow, Strasen, Wesenberg, Neustrelitz, Priepert und Mirow befanden sich mit insgesamt 38 Kameraden zur Brandbekämpfung im Einsatz. Der Grundstückseigentümer, der den Bungalow als Büro nutzt, wurde informiert und erschien vor Ort. Den Schaden schätzt er auf ca. 15.000 Euro. Personen wurden nicht verletzt. Da zum gegenwärtigen Zeitpunkt der Verdacht der Brandstiftung nicht ausgeschlossen werden kann, hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PHK Andreas Scholz / POKin Carolin Radloff
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle.pp@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: