Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: 17109 Demmin, Lk MSE - Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person

Demmin (ots) - Am 24.11.14, um 16:07 Uhr, befuhr die 44-jährige Fahrerin mit ihrem Pkw in Demmin den Nonnensteig. Sie beabsichtigte, nach links auf die Lindenstraße aufzufahren. Beim Anfahren übersah sie den ihr aus Richtung Mühlenstraße entgegenkommenden und nach rechts, in die Lindenstraße abbiegenden Fahrradfahrer. Es kam zum Zusammenstoß. Der 72-jährige Radfahrer stürzte und wurde schwer verletzt. Zur medizinischen Versorgung musste er in ein Krankenhaus eingewiesen werden. Die Pkw-Fahrerin blieb unverletzt. Bei dem Verkehrsunfall entstand nur geringer Sachschaden.

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PHK Andreas Scholz / POKin Carolin Radloff
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle.pp@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: