Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Zwei Einbrüche in 17087 Altentreptow - Täter unbekannt

Malchin (ots) - Am Samstagvormittag wurde ein Einbruch in die Räumlichkeiten eines Blumenhauses in Altentreptow, Schulstraße festgestellt. Aus einem Wechselgeldbehältnis wurden 200 Euro Bargeld entwendet. Der angerichtete Sachschaden beläuft sich auf 500 Euro. Zudem wurde in ein Bestattungshaus in der Stralsunder Straße eingebrochen. Zwei Türen wurden aufgehebelt, entwendet wurde nichts. Der Sachschaden beläuft sich hier auf 500 Euro.Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Zeugenhinweise nimmt die Polizei in Malchin unter der Telefonnummer (03994) 231- 224) oder im Internet unter www.polizei.mvnet.de entgegen.

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PHK Andreas Scholz / POKin Carolin Henschke
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle.pp@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: