Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: PKW auf Parkplatz ausgebrannt und zweiter PKW stark beschädigt Landkreis Vorpommern Rügen

Sassnitz (ots) - Am 05.11.2014, 17:40 Uhr wurde, durch einen Fahradfahrer, der Rettungsleitstelle Vorpommern/Rügen ein Brand eines PKW's auf dem Parkplatz in Prora zwischen Post und Strandstraße mitgeteilt. Bei Eintreffen der Polizei und Feuerwehr vor Ort stand ein PKW VW Golf in Flammen und das Feuer hatte auf einen zweiten PKW Porsche Cayenne übergegriffen. Trotz der sofort eingeleiteten Löscharbeiten brannte der PKW VW Golf vollständig aus und der PKW Porsche Cayenne wurde stark beschädigt. Nach ersten Ermittlungen der Kriminalpolizei wird der Verdacht der Brandstiftung nicht ausgeschlossen. Beide Fahrzeuge wurden sichergestellt und werden weiter untersucht. Der entstandene Sachschaden wird mit ca. 50.000,- EUR angegeben

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PHK Andreas Scholz / POKin Carolin Henschke
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle.pp@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: