Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Kräder aus Garagen gestohlen

Neubrandenburg (ots) - PHR Neubrandenburg: Aus einer verschlossenen Garage in Neubrandenburg, Neustrelitzer Straße/ Garagenkomplex "Langer Heinrich" wurde am heutigen Tag der Diebstahl eines Krad KTM LC 4 angezeigt. Das Krad, Farbe orange, hatte einen Gesamtwert von 2.500 Euro.

Polizeihauptrevier Anklam: Aus einer verschlossenen Garage in 17398 Ducherow, Neuer Weg / Garage wurde am heutigen Tag der Diebstahl einer Crossmaschine vom Typ Kawasaki KXF450 angezeigt. Der Gesamtschaden wird mit ca. 4.000 Euro angegeben.

Die Kriminalpolizei hat in beiden Fällen die Ermittlungen aufgenommen.

Sachdienliche Hinweise, welche zur Aufklärung der Straftat beitragen können, nimmt die Polizei unter Telefon (0 39 5 55 82) 2132, jede andere Polizeidienststelle oder im Internet unter www.polizei.mvnet.de entgegen.

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PHK Andreas Scholz / POKin Carolin Henschke
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle.pp@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: