Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Nebengebäude brennt in 17087 Altentreptow

Neubrandenburg (ots) - Am 03.03.2014,um 18:04 Uhr wurde die Einsatzleitstelle der Polizei in Neubrandenburg zum Brand eines Wohnhauses in Altentreptow, Brüggenbruch informiert. Bei Eintreffen der Rettungskräfte brannte ein massives Nebengebäude hinter einem Wohnhaus (Ausmaße 4m x 10 m). Durch die Freiwillige Feuerwehr Altentreptow konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden. Die dreiköpfige Familie wurde nicht verletzt. Das Wohnhaus wurde durch die Flammen nicht beschädigt. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei werden am 04.03.2014 weitergeführt, ein technischer Defekt als Brandursache gilt derzeit als wahrscheinlich.Der Gesamtschaden wird derzeit mit ca. 10.000 Euro angegeben.

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PHK Andreas Scholz / POKin Carolin Henschke
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle.pp@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: