Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Mehrere PKW in 18337 Marlow OT. Gresenhorst ausgebrannt

Neubrandenburg (ots) - Am Sonntag, den 10.02.2014 wurde gegen 01:54 Uhr die Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums darüber informiert, dass in 18337 Gresenhorst auf einem Privatgrundstück ein Fahrzeug brennt. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte brannten bereits drei nebeneinander stehende Privatfahrzeuge in vollem Ausmaß. Zur Brandbekämpfung waren die FFw Gresenhorst, Bartelshagen I und Marlow vor Ort,die den Brand schnell unter Kontrolle bringen konnten. Dennoch entstand erheblicher Sachschaden. In der Folge brannten ein Seat Ibiza, ein VW Passat sowie ein VW Touran völlig aus. Der Gesamtschaden wird (vorläufig) mit ca. 25.000, - Euro angegeben.Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen,ein Brandursachenermittler kommt zum Einsatz.

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PHK Andreas Scholz / POKin Carolin Henschke
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle.pp@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: