Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Brand einer Gartenlaube in 18528 Bergen, Putbusser Chaussee(Landkreis Vorpommern-Rügen)

Insel Rügen (ots) - Am 21.01.2014, gegen 19.50 Uhr, wurde der Rettungsleitstelle des Landkreises Vorpommern-Rügen der Brand einer Gartenlaube gemeldet. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Bergen und des Polizeihauptreviers Bergen brannte die Laube in voller Ausdehnung. Der Brand wurde durch die Freiwillige Feuerwehr bekämpft. Personen wurden nicht verletzt. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf ca. 2.000,00 EUR. Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen wegen des Verdachts der Brandstiftung aufgenommen. Am 22.01.2014 kommt ein Brandursachenermittler zum Einsatz.

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PHKin Madeleine Camin/PHK Andreas Scholz
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle.pp@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: