Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: 23-jähriger Mann aus Waren vermisst

Waren (ots) - Seit Samstag, 18. Januar 2014, wird der 23-jährige Warener, Tony Werner Krüger vermisst. Er erschien am 18.01.2014 nicht zur Arbeit. Weiterhin erschien er nicht zum vereinbarten Treff mit seiner Mutter in Waren, ohne das Treffen vorher abzusagen. Er hat derzeitig keine Freundin und andere mögliche Aufenthaltsorte sind ebenfalls nicht bekannt. Herr Krüger ist nach Angaben der Mutter kontaktfreudig. Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen der Polizei führten bisher nicht zum Auffinden des Vermissten.

Personenbeschreibung:

   - Scheinbares Alter 25 Jahre
   - 185 cm groß / korpulente Gestalt
   - mittelblonde sehr kurze Haare
   - blaue Augen mit buschigen Augenbrauen
   - Brillenträger
   - blaue Jeanshose
   - schwarze Kapuzenjacke "Jack Wolfskin"
   - blaue Stoffschuhe mit weißer Sohle 

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe. Wer hat den Vermissten oder eine Person wie hier beschreiben, seit dem o.g. Zeitpunkt gesehen oder kann Angaben zu deren jetzigem Aufenthalt machen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Waren unter Telefon 03991- 1760 oder jede andere Polizeidienststelle oder die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de entgegen.

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PHKin Madeleine Camin/PHK Andreas Scholz
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle.pp@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026
Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: