Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Zeugen nach Überfall auf ein Getränkeshop in Waren (Müritz) gesucht (LK Mecklenburgische Seenplatte)

Neubrandenburg (ots) - Ein Raubüberfall ereignete sich am Freitag, den 17.01.2014 gegen 18:30 Uhr in einem Getränkeshop in Waren, Ernst- Alban- Straße. Ein bislang unbekannter Täter erbeutete dabei unter Gewalteinwirkung eine größere Bargeldsumme. Die genaue Schadenssumme ist noch nicht bekannt. Die allein im Markt anwesende Angestellte wurde durch den unbekannten Täter erheblich verletzt, so dass sich eine sofort eingeleitete medizinische stationäre Versorgung notwendig machte. Die sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen der Polizei, auch der Einsatz eines Fährtensuchhundes,führten bisher nicht zum Erfolg. Die Kriminalpolizei bittet im Rahmen der Ermittlungen um Hinweise aus der Bevölkerung: Wer hat am Freitag,17.01.2014, in der Zeit von 18:15 Uhr bis 19:00 Uhr, verdächtige Personen oder Fahrzeuge im Umfeld am Getränkeshop beobachtet? Die Polizei in Neubrandenburg wird die Hinweise aus der Bevölkerung unter der Telefonnummer 0395 5582 2225 oder unter www.polizei.mvnet.de entgegen nehmen.

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PHKin Madeleine Camin/PHK Andreas Scholz
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle.pp@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: