Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Verkehrsunfall mit einem verletzten Kind in 17367 Eggesin im LK Vorpommern Greifswald

Ückermünde (ots) - Am 16.01.2014 befuhr eine 36-jährige PKW-Fahrerin die Zufahrtstraße zum Sport- und Erholungszentrum " Move" aus Richtung der Stettiner Straße kommend, als plötzlich ein 9-jähriges Kind zwischen den parkenden PKW heraus auf die Fahrbahn trat. Trotzdem die Fahrzeugführerin ihr Fahrzeug sofort stark abbremste, kam es zum Zusammenstoß mit dem Kind. Diese stürzte zu Boden und verletzte sich. Das Kind wurde sofort mit Verdacht auf ein Schädelhirntraume ins Krankenhaus nach Pasewalk gebracht. Konnte dort aber nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden. Am Fahrzeug entstand kein Sachschaden.

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PHKin Madeleine Camin/PHK Andreas Scholz
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle.pp@polizei-nb.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026
Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Neubrandenburg

Das könnte Sie auch interessieren: