Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Bürgerbüro eines EU-Abgeordneten der NPD in Wismar mit Farbe beschmiert

Wismar (ots) - In der Nacht vom 8. März 2017, 19:00 Uhr, bis 9. März 2017, 7:30 Uhr, beschmierten unbekannte Täter die Fassade und die Fensterscheiben eines Wohn- und Geschäftshauses in der Staße "Am Schilde" in Wismar mit roter Farbe. Im Erdgeschoss des Hauses befindet sich das Bürgerbüro des EU-Abgeordneten der NPD, Udo Voigt. Es wurde Strafanzeige wegen Sachbeschädigung aufgenommen, die Kriminalpolizei ermittelt. Wer Hinweise zur Tat oder zu den Tätern geben kann, meldet sich bitte in jeder Polizeidienststelle.

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel
Telefon: 038208/888-2040
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: