Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen in Schwerin

Rostock (ots) - Am 02.09.2016 um 11.50 Uhr begab sich eine männliche, alkoholisierte Person vom Einkauf in einem Supermarkt kommend zu einem Wahlstand der NPD in Schwerin in der Rahlstedter Straße. Der Mann trug ein T-Shirt, welches auf der Vorderseite einen Sticker mit einem Hakenkreuz und einem Reichsadler hatte. Die Person erhielt einen Platzverweis und musste das T-Shirt überdecken. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. ~K.Mach, PHKin Polizeiführer vom Dienst~

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel
Telefon: 038208/888-2040
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Rostock

Das könnte Sie auch interessieren: